all you can know

Strömen, fließen, schwimmen und surfen

Wasser – Ein Loblied auf das wichtige Nass

Das Wasser, dieses unbegreifliche Größere und dennoch so Eigene bleibt ein steter Begleiter im Leben. Dieses Flüssige steht in etwa im gleichen Verhältnis auf dem gesamten Planeten zwischen den Landmasse und dem Wasservorkommen, wie im menschlichen Körper zwischen Fleisch-Knochen-Rest und Wasser.

Wasser was oder wer bist Du

Wasser brauchen wir täglich in vielerlei Form und am notwendigsten zum Trinken lange bevor irgendein Hunger kommt. Wasser so munkeln die dystopischen Stimmen ist das Gold der Zukunft und damit ein Auslöser für einen neuen Kampf unter den Menschen.

all you can know im Wasser

Wasser kann Informationen speichern. Im Wasser kann man lesen wie es Masaru Emoto entdeckte. In seiner unkonventionellen Forschung fotografierte er das Wasser in verschiedenen Situationen:

„Reisversuch nach Emoto,im nichtwissenschaftlichen Versuchsansatz: Der Reis im Glas links wurde beleidigt, im rechten Glas gelobt. Nach etwa siebentägiger Inkubation wurde ein Lichtbild erzeugt.“

Wasser reagiert? Das Wasser lebt, wissen wir durch uns selbst. Aber diese Form der Interaktion könnte auch ein neues Licht auf bisher ungeachtete Möglichkeiten werfen. Vielleicht ist das Meer die einzig wahre und unzerstörbare Enzyklopädie dieses Planten. Weit umfangreicher als das Internet je sein wird.

all you can know

 



Kommentare sind geschlossen.